Leni Gräf verstorben

von Miskiewicz (Kommentare: 0)

Leni Gräf verstorben

Der TSV Oelsnitz trauert um seine langjährige Geschäftsführerin Lenie Gräf. Sie ist am Weihnachtsmorgen im Alter von 82 Jahren verstorben. Die gebürtige Carlsfelderin leitete fast 40 Jahre die Abteilung Turnen, später Seniorensport. In der Nachwendezeit trainierte sie auch den Tischtennisnachwuchs des Vereins. Nach dem Ende ihrer Tätigkeit als Textilingenieurin im Halbmond-Teppichwerk führte die Rentnerin 15 Jahre lang ehrenamtlich die Geschäfte des damals noch mitgliederstärksten Sportvereins im Vogtland. Für ihr außerordentliches Engagement war sie vor einigen Jahren mit der Ehrenplakette, der höchsten Auszeichnung des Landessportbundes Sachsen, geehrt worden. tgf

 

Zurück